Plötzlicher Herztod mit 14 Jahren – Was Jacobs Leben neue Impulse gab

Portrait Jacob Maibaum

Jacob Maibaum ist 14 Jahre alt und gerade unterwegs auf Klassenfahrt in Norwegen, als sein Herz plötzlich aufhört zu schlagen. Er wird reanimiert, kommt sofort ins Krankenhaus und ihm wird noch am selben Tag ein Defibrillator einsetzt. Aber wie kam es zum plötzlichen Herztod? Und wie sieht der Alltag des zwanzigjährigen Wahl-Bonners heute aus? Davon berichtet uns Jacob in einem persönlichen Gespräch.