Cholesterin

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Menschen einen erhöhten Cholesterinspiegel haben. Einige davon können Sie beeinflussen, andere nicht.

Herzrhythmusstörungen

Es gibt viele Arten von Herzrhythmusstörungen. Schlägt das Herz zu schnell, spricht man von Tachykardie. Schlägt es zu langsam, handelt es sich um eine Bradykardie. Schlägt es unregelmäßig, egal in welchem Tempo, liegt eine Arrhythmie vor.

Herzklappenerkrankungen

Generell unterscheidet man zwei Arten von Herzklappenfehlern: angeborene und erworbene. Zweitere kommen weitaus häufiger vor, denn Herzklappen können im Laufe eines Lebens verschleißen.

Koronare Herzkrankheit

Bei einer koronaren Herzkrankheit (KHK) sind die Koronararterien – also die Adern, die das Herz mit Sauerstoff versorgen – durch sogenannte Verkalkungen verengt.

Herzinsuffizienz

Eine Herzinsuffizienz (Herzschwäche, Herzmuskelschwäche) ist eine Herzerkrankung, bei der das Herz nicht mehr ausreichend Blut durch den Körper pumpt.

Herzinfarkt

Der akute Herzinfarkt, auch Myokardinfarkt genannt, ist ein lebensbedrohliches Ereignis.

Bluthochdruck

Bluthochdruck ist eine Erkrankung des Herz-Kreislauf-Systems